Jedes Jahr im Herbst veranstaltet unsere Fachschule einen Projekttag, um den neuen Schülerinnen und Schülern die Grundlagen des methodischen Arbeitens nahe zu bringen. In verschiedenen Klassenzimmern sind Stationen aufgebaut, die die "Neuen" aktiv durchlaufen. 

Wir waschen Kuscheltiere.

Wir bereiten einen Obstsalat vor.

Den ganzen Tag wird mit Merkmalen von Schlüsselwörtern jongliert und um Zielformulierungen gerungen. Am Ende schwirrt allen der Kopf, aber: "Wir haben viel gelernt und begriffen." - So lautete das einhellige Urteil aller Beteiligten.

Mehr lesen
29. November 2020

Spielen will gelernt sein :-) Jedenfalls, wenn man es Menschen mit Behinderung vermitteln möchte. Die Schüler vom HepHilfe lernen den Einsatz von Konstruktionsspielen kennen.

29. November 2020

Ein bisschen Weihnachtsstimmung muss schon sein! Deshalb hat der Hep2 wunderschöne Weihnachtsgestecke für unsere Klassenzimmer gestaltet.

21. November 2020

Spielen kann jeder. Unsere Schüler können sogar eigene Spiele entwickeln! Im Fach "Spiel" stellten die Schüler/-innen der Kurse Hep2 und Hepb2 Brettspiele her, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung ausgelegt sind.

21. November 2020

Unser Kollegium nutzte den Buß&Bettag zum Austausch über digitale Lehrmethoden und moderne Unterrichtskonzepte.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781