Das bieten wir Ihnen:

  • bezahlte Praxisstellen
  • günstige Zimmer im Schülerwohnheim (kostenloses W-Lan)
  • duales Ausbildungssystem - Praxis von Anfang an 
    (1 Woche Schule – 1 Woche Praxis)
  • direkte Autobahnanbindung zwischen Bayreuth und Hof (A9)
  • Anrechnung von Bildungsgutscheinen (AZAV-Zertifizierung)
  • mögliche Auslandserfahrung (EU-Projektschule)
  • Erwerb der Fachhochschulreife (Englisch wahlweise)
  • Enge Kooperation von Praxisstellen und Schule (Mentoren-Schulung)
  • modernste Technik in allen Klassen- und Fachräumen

Kurzum: Hier macht Lernen Laune!

Kontakt

Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Langheinrichstraße 1
95502 Himmelkron

Tel.: 09227 79 781
E-Mail:
fs-hep-himmelkron@diakoneo.de

Bewerbung

 

 

Aktuelles aus unserem Schulleben
09. Februar 2021

Was genau macht eigentlich ein Hep? Wie lange dauert die Ausbildung? Was verdiene ich in der Ausbildung? Ist die Ausbildung für mich geeignet? Diese uns alle anderen Fragen beantworten wir am 05. März und am 16. April ab 14.00 Uhr zusammen mit unseren Schülern und freuen uns auf Ihr Interesse.

16. Januar 2021

Am 03.Februar laden wir Sie sehr herzlich ein zum nächsten "Treffen der Ausbilder*innen in der Praxis der Kurse Hepb3, Hep2 und Hep"!

29. November 2020

Spielen will gelernt sein :-) Jedenfalls, wenn man es Menschen mit Behinderung vermitteln möchte. Die Schüler vom HepHilfe lernen den Einsatz von Konstruktionsspielen kennen.

29. November 2020

Ein bisschen Weihnachtsstimmung muss schon sein! Deshalb hat der Hep2 wunderschöne Weihnachtsgestecke für unsere Klassenzimmer gestaltet.