Adventsstimmung im Klassenzimmer

Die Adventszeit ist für Menschen mit Behinderung eine besonders stimmungsvolle Zeit. Mit sanftem Kerzenlicht, vertrauter Weihnachtsmusik und schöner Dekoration bietet diese Zeit viele intensive Sinneseindrücke. Natürlich kann man Dekoration und Weihnachtsgestecke kaufen, doch die Schüler*innen möchten mit ihren Bewohnern möglichst viele Dinge selbst machen. Sie wissen, dass der Duft der frischen Tannenzweige, die glänzenden Kugeln und vor allem der bunte Glitter die meisten Menschen mit Behinderung begeistert.  Im Fach Hauswirtschaft haben die Schüler*innen des Hep2 gelernt wie man Gestecke und Kränze bindet.

"Wir freuen uns darauf, dieses Know-how an die Bewohner weiterzugeben!"

Mehr lesen
Wer sich wehrt - muss gut aufpassen

Gewalt in Pflegeberufen ist keine Seltenheit. Wer die Eskalation vermeiden will, muss aufmerksam sein und frühe Signale richtig deuten. Im Ernstfall können einfache Abwehrhaltungen helfen, sich selbst zu schützen. Wer sich jedoch professionell verteidigen will, muss die richtigen Griffe und Taktiken…

Weiterlesen
Politik trifft Heilerziehungspflege - Projekttag 2

Im Rahmen der Projekttage folgte die Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner einer Einladung in unsere Fachschule. Im Gespräch mit unseren Abschlussklassen ging es um die Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen in der Heilerziehungspflege und die Bedeutung des Berufs, wenn die Inklusion in Deutschland…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt