Drei Schülerinnen im Schnee

Skifahren macht die Schüler*innen heppi

 

Im Februar 2023 verbrachten einige unserer Schüler*innen eine unvergessliche Skifreizeit in den österreichischen Alpen. Die Reise hatte Herr Banet, unser Schulleiter, als „fachlichen Ergänzung“ geplant und wie immer perfekt organisiert. Hier eine Beschreibung der Schüler*innen:

Wir waren 15 Schüler*innen und aus allen Klassen bunt gemischt. Aber schon bei der Hinfahrt im Bus war klar, dass wir uns alle prima verstehen werden. Die Unterkunft in Hüttau war gemütlich und perfekt für uns geeignet. Nach dem Einchecken hatten wir Gelegenheit uns auszuruhen und dann die nähere Umgebung zu erkunden.

 

Gruppenbild von der Skifreizeit der Fachschule für Heilerziehungspflege

Am nächsten Tag ging es dann mit der Gondel auf 1500 Meter Höhe. Hier konnten sich die Skifahrer auf den Pisten austoben, während diejenigen, die nicht so skibegeistert waren, eine tolle Wanderung in der Umgebung unternahmen. Einige verbrachten einen unvergesslichen Tag in der Therme und/oder bummelten durch das zauberhafte Wagrein.

Berglandschaft
Schüler*innen vor Bergkulisse
Schülerinnen im Schnee


Beim Après-Ski am Abend waren dann alle wieder vereint. Die Abende verbrachten wir entweder beim gemütlichen Spieleabend im urigen „Kuhstall“ oder bei Kaasnocken und Speckknödeln im „Pferdestall“. Das war eine echt witzige Kneipe, in der man nicht nur richtig lecker essen konnte, sondern auch noch Pferde streicheln konnte…

Auch wenn es kitschig klingt: Für uns war die Reise war ein unvergessliches Erlebnis, das uns noch lange in Erinnerung bleiben wird!

 

Schülerinnen in der Skihütte
Schüler*innen in der Skihütte
Schüler*innen in der Skihütte
Mehr lesen
kam-sah-staunte: Linolschnitt ist cool!

Passend zu unserem aktuellen Unterrichtsthema im "Drucktechniken" zeigte das Kunstmuseum Bayreuth die Ausstellung "Linolschnitt heute". Das war eine wunderbare Gelegenheit für eine Exkursion und man kann definitiv sagen, dass wir alle sehr beeindruckt waren.

Weiterlesen
Pädagogische Kompetenz macht Kinder glücklich

Im Kita-Alltag geht es oft hoch her. Das weiß jeder. Was nötig ist, um zu den Kindern gelingende Beziehungen aufzubauen, das erfuhren die Schüler*innen des Hep1 und HepB1 bei einem Vortrag von Dr. Claus Koch an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Hof.

Weiterlesen
Love, Peace & Inclusion

Als Schule ohne Rassismus bekennen wir uns klar gegen Rechts! Deshalb waren einige Schülerinnen bei der großen Demonstration für Toleranz, Freiheit und Demokratie mittendrin. "Wir haben gemeinsam ein wichtiges und großes Zeichen gesetzt, denn gemeinsam sind wir stark! Vielen Dank an alle, die dabei…

Weiterlesen
Süße Körbchen für süße Sachen

Im Fasching regnet es ja wieder überall Bonbons und Süßigkeiten. Die Bewohner lieben den Fasching und wir hatten die Idee, dass die "süße Beute" am Ende allen Bewohnern der Gruppe zur Verfügung stehen sollte. Deshalb haben wir süße Körbchen für die süßen Sachen geflochten. Mal sehen, ob das mit dem…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781