Fische auf der Leine...

Die Schüler/-innen des Hepb2 beschäftigten sich mit historischen Drucktechniken am Beispiel Albrecht Dürers. Ganz so beeindruckend wie die Arbeiten des großen Meisters sind unsere Arbeiten am Ende natürlich nicht.... :-) Dafür können auch Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen diese einfache Technik umsetzen und auf diese Weise ihre Bilder vervielfältigen..... 

Mehr lesen
Da raschelt und knistert was ....

Im Fach Gestalten beschäftigt sich der HepHelfer-Kurs mit den verschiedenen Arten von Papier. Welche Sinne lassen sich mit diesem Material ansprechen? Welche Fähigkeiten lassen sich damit trainieren? Die Schüler*innen haben mit Begeisterung experimentiert und waren sich am Ende einig: Da ist für…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781