Adventsstimmung im Klassenzimmer

Die Adventszeit ist für Menschen mit Behinderung eine besonders stimmungsvolle Zeit. Mit sanftem Kerzenlicht, vertrauter Weihnachtsmusik und schöner Dekoration bietet diese Zeit viele intensive Sinneseindrücke. Natürlich kann man Dekoration und Weihnachtsgestecke kaufen, doch die Schüler*innen möchten mit ihren Bewohnern möglichst viele Dinge selbst machen. Sie wissen, dass der Duft der frischen Tannenzweige, die glänzenden Kugeln und vor allem der bunte Glitter die meisten Menschen mit Behinderung begeistert.  Im Fach Hauswirtschaft haben die Schüler*innen des Hep2 gelernt wie man Gestecke und Kränze bindet.

"Wir freuen uns darauf, dieses Know-how an die Bewohner weiterzugeben!"

Mehr lesen
Da raschelt und knistert was ....

Im Fach Gestalten beschäftigt sich der HepHelfer-Kurs mit den verschiedenen Arten von Papier. Welche Sinne lassen sich mit diesem Material ansprechen? Welche Fähigkeiten lassen sich damit trainieren? Die Schüler*innen haben mit Begeisterung experimentiert und waren sich am Ende einig: Da ist für…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt