Unterricht digital und analog - Lehrer trainieren am Buß&Bettag


In Himmelkron haben wir diesen pädagogischen Feiertag genutzt, um die Möglichkeiten der digitalen Unterrichtsgestaltung zu diskutieren und zu erproben. Nach einer kurzen Einführung in das Programm Microsoft-Teams durch Frau Winkler, haben die Kollegen und Kolleginnen im Schulhaus verteilt und sich von verschiedenen Klassenräumen in das virtuelle Lehrerzimmer eingewählt. Unser Ziel ist es, in diesen Zeiten auch den Distanzunterricht schnell und reibungslos umsetzen zu können. Wir wollen die Schüler/-innen der Abschlussklassen bestmöglich auf die Prüfungen vorbereiten, den Unterkursen das nötige Know-how für die Praxis vermitteln und natürlich auch neue Schüler und Schülerinnen für unsere Schule gewinnen. 

Am Nachmittag war dann Kreativität gefordert! In kleinen Teams haben wir Ideen entwickelt damit unsere Schule im klassischen Präsenzunterricht und auch im modernen Distanzunterricht interessant, attraktiv und spannend bleibt.

Dabei wurde auch viel gelacht 

Und es entstanden einige lustige Idee wie zum Beispiel 
das Lehrersuchspiel

oder der Krückentanz mit Schattenspiel

Mehr lesen
Bücher für alle - Alle für Bücher

Auf Initiative unserer Schülersprecherin Lara Gabeli hat unsere Fachschule einen "Offenen Bücherschrank" eingerichtet. Alle Schüler*innen können hier kostenlos Bücher ausleihen. Der Anfang ist gemacht - nun gilt es den Schrank mit interessanten Büchern zu füllen.

Weiterlesen
Kartenkunst zur Weihnachtszeit

Mit einzigartigen, handgemalten Weihnachtskarten hat Frau Stiller im Namen des HepHelfer-Kurs das ganze Lehrerkollegium beschenkt! Herzlichen Dank für die wunderschönen kleinen Kunstwerke!

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt