Noch nie standen die Pflegekräfte so im Licht der Öffentlichkeit. Nie haben sie soviel Respekt und Bewunderung erfahren. Vielleicht hat das auch Ihren Blick verändert und Sie überlegen , ob die Pflege etwas für Sie wäre? Vielleicht sind Sie sich einfach nicht sicher, denn am Ende ist die Pflege ja auch eine große Herausforderung und Verantwortung.

Die Heilerziehungspflege bietet unter allen Pflegeberufen das breiteste Spektrum. Die Klienten sind alt oder jung, geistig, körperlich oder psychisch beeinträchtigt, sie werden in Wohngruppen, Werkstätten oder ambulant betreut und auch im Blick auf die Arbeitszeiten ist in der Heilerziehungspflege nahezu alles möglich. 

Machen Sie sich selbst ein Bild! Gemeinsam mit den Schüler/-innen des Oberkurses sind wir am Freitag, den 
22. Mai 2020 von 14 Uhr - 16.15 Uhr für Sie da und beantworten alle Fragen rund um die Ausbildung, das Berufsbild und die Berufschancen.

Wir beachten bei dieser Informationsveranstaltung selbstverständlich sehr sorgfältig alle erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen! Bitte melden Sie sich deshalb in unserem Sekretariat unter 09227 79 78-1 oder per E-Mail unter fs-hep-himmelkron@diakoneo.de an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team der Fachschule Himmelkron




Mehr lesen
25. Oktober 2020

Holen Sie sich den kostenlosen Code zum Online-Seminar für Ausbilder in der Praxis am Mi. 28.10.2020.

22. Oktober 2020

Wie können wir die Schüler/-innen in der Praxis optimal begleiten? Mit dieser Frage beschäftigten sich neun „Ausbilder in der Praxis“ in einem zweitägigen Seminar an der Fachschule in Himmelkron.

08. Oktober 2020

Der Kurs Hep1 hatte in Gestalten viel Spaß mit den selbstgemachten "Wurfpuppen" im Bauhaus-Stil.

01. Oktober 2020

Wie gehen wir mit ADHS professionell um? Im Pädagogik-Unterricht entwickelte der Hepb2 einen entsprechenden Flyer für Pfleger und Angehörige...

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781