Neun Ausbilder/-innen in der Praxis trafen sich am 15./16. Oktober 2020 unter der Leitung von Anja Winkler und Monika Schulz zu einem praxisorientierten Seminar in der Fachschule in Himmelkron.

Die Inhalte waren bunt gemischt: Es wurden persönliche, soziale und methodische Kompetenzen reflektiert und diskutiert. Es ging um das Rollenverständnis als Anleiter in der Praxis, um den Umgang mit den Schülern und natürlich um die optimale Kooperation zwischen Fachschule und Praxisstellen.

In Rollenspielen wurden Anleitungs- und Kritikgespräche praktisch umgesetzt und in der Zukunftswerkstatt gab es einen regen Austausch über gewünschte Veränderungen. Zum Abschluss gestalteten die Teilnehmenden ihr persönliches Begleitheft für den Alltag als Ausbilder/-in.

Mehr lesen
20. Juli 2021

Die Prüfungen sind geschafft und es bleibt endlich Zeit für die lustigen Dinge des Lebens.... Im Deutschunterricht genießt der Hepb3 barocke Gartenkunst und Dichtung...

20. Juli 2021

Aus leeren Flaschen, Kleister und Papier haben die HepHelfer bei Frau Horn witzige Puppen aus Pappmaché gestaltet.

20. Juli 2021

Die Schülerinnen des Kurses HEPb2 erstellten mit viel Engagement im Fach Kinder- und Jugendliteratur Bücher für die Menschen mit Behinderung in ihren Praxisstellen.

20. Juli 2021

Im Fach PML versuchten die HepHelfer spannende Erfahrungen mit der nonverbalen Kommunikation....

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt