Welche Literatur eignet sich für Menschen mit Behinderung? Diese Frage beschäftigte unseren Hep-Helfer-Kurs im Rahmen des Deutschunterrichts. Zunächst haben wir anhand einer Umfrage Themen ermittelt, die für Menschen mit Behinderung interessant sind. Dann haben wir überlegt, welche formalen Kriterien ein geeigneter Text erfüllen muss. So gerüstet machten wir uns auf den Weg nach Bayreuth.

Wir wollten wissen, ob in der Stadtbibliothek RW21 geeignete Sachbücher oder Literatur zur Verfügung stehen. Alle Schüler/-innen hatte den Auftrag für die eigenen Bewohner und Betreuten spezielle Medien zu suchen. Drei Stunden haben wir auf drei Etagen in den Regalen gestöbert. Am Ende hat jeder eine interessante Auswahl an Medien gefunden und den anderen präsentiert.

Die Exkursion hat uns viel Spaß gemacht, schon allein, weil die Atmosphäre in der weitläufigen und freundlichen Bibliothek so schön ist und natürlich, weil das Café Samocca unglaublich leckere Bagels hat….

Mehr lesen
09. Februar 2021

Was genau macht eigentlich ein Hep? Wie lange dauert die Ausbildung? Was verdiene ich in der Ausbildung? Ist die Ausbildung für mich geeignet? Diese uns alle anderen Fragen beantworten wir am 05. März und am 16. April ab 14.00 Uhr zusammen mit unseren Schülern und freuen uns auf Ihr Interesse.

16. Januar 2021

Am 03.Februar laden wir Sie sehr herzlich ein zum nächsten "Treffen der Ausbilder*innen in der Praxis der Kurse Hepb3, Hep2 und Hep"!

29. November 2020

Spielen will gelernt sein :-) Jedenfalls, wenn man es Menschen mit Behinderung vermitteln möchte. Die Schüler vom HepHilfe lernen den Einsatz von Konstruktionsspielen kennen.

29. November 2020

Ein bisschen Weihnachtsstimmung muss schon sein! Deshalb hat der Hep2 wunderschöne Weihnachtsgestecke für unsere Klassenzimmer gestaltet.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781