Eine ganztägige Exkursion nach Weimar, war der Höhepunkt des Deutschunterrichts für unseren Hep2 in diesem Jahr.


Nach der Lektüre von Goethes Faust und Schillers Räubern in Leichter Sprache, wandelten die Schüler*innen auf den Spuren der großen Dichter. 


Goethehaus, Schillerhaus und Nationaltheater liegen nur wenige Minuten auseinander und wir konnten uns gut vorstellen, wie die beiden Freunde hier damals nebeneinander gelebt und miteinander gearbeitet haben….



Von einem anstrengenden Kulturtag erholten wir uns im Park an der Ilm. Dort lasen wir im Schatten von Goethes Gartenhaus einige seiner Gedichte und genossen die späten Sonnenstrahlen, bevor wir die Heimreise antraten. 




Mehr lesen
20. Juli 2021

Die Prüfungen sind geschafft und es bleibt endlich Zeit für die lustigen Dinge des Lebens.... Im Deutschunterricht genießt der Hepb3 barocke Gartenkunst und Dichtung...

20. Juli 2021

Aus leeren Flaschen, Kleister und Papier haben die HepHelfer bei Frau Horn witzige Puppen aus Pappmaché gestaltet.

20. Juli 2021

Die Schülerinnen des Kurses HEPb2 erstellten mit viel Engagement im Fach Kinder- und Jugendliteratur Bücher für die Menschen mit Behinderung in ihren Praxisstellen.

20. Juli 2021

Im Fach PML versuchten die HepHelfer spannende Erfahrungen mit der nonverbalen Kommunikation....

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt