Die Fachschule für Heilerziehungspflege Himmelkron ermöglicht seit 2009 ihren Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Projektes Erasmus+ die Teilnahme an einem dreiwöchigen Praktikum im europäischen Ausland. Ziel ist es, einen Blick über den Tellerrand zu werfen und die Arbeitsweise von Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen im Ausland kennenzulernen.

Die Auslandspraktika erfolgten bisher in der Schweiz und in Österreich, aber auch in europäischen Ländern, deren Sprache man nicht unbedingt spricht: in Irland, Finnland, Zypern, Ungarn, Polen, Spanien und in der Türkei.

Die Gesprächspartner:

  • Carolin Bätz und Kristin Schott waren im Juni 2019 gemeinsam für drei Wochen im irischen Sligo, der Hauptstadt der Grafschaft County Sligo.
  • Der Aufenthalt von Niklas Büchel im finnischen Järvenpää liegt drei Jahre zurück. Er arbeitet mittlerweile als Heilerziehungspfleger.
  • Projektkoordinatorin an der Fachschule ist Anja Winkler.

Ulrike Englmann hat die drei Fachschüler gefragt, wie es ihnen während ihrer jeweiligen Auslandsaufenthalte ergangen ist und welche Erfahrungen sie gesammelt haben.

https://www.diakoneo.de/magazin/heilerziehungspflege-auslandspraktikum/


Mehr lesen
25. März 2020

Sie haben Fragen rund um die Ausbildung? Sie wollen sich informieren oder für die Ausbildung bewerben? Unser Schulleiter, Herr Jan Banet, ist auch in Krisenzeiten täglich von 8.00 – 15.00 Uhr für Sie da. Sie erreichen ihn per Mail jan.banet@diakoneo.de oder telefonisch 09227 79 78 - 0

12. März 2020

Am 06. März hatten unsere Besucher Gelegenheit, die Schule kennen zu lernen und erlebten eine kleine Unterrichtseinheit im Fach Spiel....

15. Februar 2020

Die Schüler/-innen der Klasse Hep b2 beschäftigten sich mit historischen Drucktechniken. Im Anschluss stellten sie mit einfachen Mitteln eine Druckplatte her und "nudelten" jede Menge bunte Fische durch die Presse....

09. Februar 2020

Wie jedes Jahr verbrachten einige Schüler und Schülerinnen im Rahmen der "fachlichen Ergänzung" ein fetziges Faschingswochenende in Österreich....

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781