Ein Hoch auf Euch!!!!

Mit einer etwas anderen Abschlussfeier haben wir unsere Absolventen in diesem Jahr ins Berufsleben verabschiedet. Dabei konnten die Corona-Auflagen der glücklichen Erleichterung nichts anhaben. Die Ansprache unseres Schulleiters wurde per Lautsprecher in die Klassenzimmer übertragen und der Gottesdienst von Frau Weisensee und dem Hepb1 wurde als Video* eingespielt. Drei kleine Feiern in den Klassenzimmern haben die klassische große Abschlussfeier ersetzt und jeder Klassenleiter/-innen lobte seine Schüler/-innen für die enorme Flexibilität und Energie, die sie in diesem besonderen Jahr bewiesen hatten. 


Absolventen aus dem HepHelfer Kurs


Absolventen aus dem Hep2


Absolventen aus dem Hep2 und Hepb3

Ein Hoch auf Euch - Ein Hoch auf das, was vor Euch liegt. 
Dass es das Beste für Euch gibt!!!

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen glücklichen Start in das Berufsleben!

Euer Lehrerteam der Fachschule Himmelkron 

* Herzlichen Dank  Herrn Gruber, der diesen schönen Film mit viel Liebe zum Detail erstellt hat. 

Mehr lesen
Praktische Selbsterfahrung im Team

Vertrauensvolle und konstruktive Teamarbeit will gelernt sein. Dazu haben die Schüler*innen des Hep1 und Hepb1 mit Frau Eibl praktische Übungen und Selbsterfahrungen gemacht.

Weiterlesen
Blumen für den Frieden....

Inspiriert durch die international bekannte Ballade "Weißt du wo die Blumen sind?" hat der HepHelfer-Kurs im Fach Politik&Gesellschaft mit Blumen und Naturmaterialien die bekannten Friedenssymbole geflochten...

Weiterlesen
We are on FUTURE

Ausbildungsmesse in Bindlach und wir wieder mittendrin. Zwei Tage haben unsere Kolleginnen zusammen mit Schüler*innen am Messestand über unsere Ausbildung informiert. "Dieser Pflegeberuf ist etwas ganz Besonderes und das wollen wir den Leuten vermitteln!", erklärt eine Schülerin und ist schon wieder…

Weiterlesen
Schau´ mal, wer da schaut!

Wie man ein Portrait malt, das wollten die Schüler*innen des HepB2 wissen. Angesichts der über 100 Portraits, die das Kunstmuseum in Bayreuth aktuell zeigt, staunten sie dann nicht schlecht. "Da gibt es ganz offensichtlich kein ´richtig&falsch´", grinst ein Schüler im Blick auf unser methodisches…

Weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter +49 9227 79-781

Zum Kontakt