Das bieten wir Ihnen:

  • bezahlte Praxisstellen
  • günstige Zimmer im Schülerwohnheim (kostenloses W-Lan)
  • duales Ausbildungssystem - Praxis von Anfang an 
    (1 Woche Schule – 1 Woche Praxis)
  • direkte Autobahnanbindung zwischen Bayreuth und Hof (A9)
  • Anrechnung von Bildungsgutscheinen (AZAV-Zertifizierung)
  • mögliche Auslandserfahrung (EU-Projektschule)
  • Erwerb der Fachhochschulreife (Englisch wahlweise)
  • Enge Kooperation von Praxisstellen und Schule (Mentoren-Schulung)
  • modernste Technik in allen Klassen- und Fachräumen

Kurzum: Hier macht Lernen Laune!

Kontakt

Fachschule für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe
Langheinrichstraße 1
95502 Himmelkron

Tel.: 09227 79 781
E-Mail:
fs-hep-himmelkron@diakoneo.de

Bewerbung

 

 

Aktuelles aus unserem Schulleben
05. November 2019

Zum Thema "Lerntechniken" im Deutschunterricht hat unser HepHelfer-Kurs eine Exkursion ins Dorfschulmuseum nach Ködnitz gemacht und kam aus dem Staunen nicht raus.

22. Oktober 2019

Mit dem Ziel, das Miteinander zwischen Schule und Praxis lebendig zu gestalten, veranstaltete die Fachschule Himmelkron ein zweitägiges Seminar für und mit den Ausbildern in der Praxis.

16. Oktober 2019

Inspiriert von den "Wurfpuppen" der Bauhaus-Künstlerin Alma Siedhoff-Buscher haben unsere Schüler und Schülerinnen kunterbunte Flechtpuppen gestaltet, die sich prima zum Werfen eignen!

15. Oktober 2019

Zwei Schülerinnen und ein Absolvent berichten im Diakoneo-Magazin "Schule und Bildung" über ihre Praktikumserfahrungen in Irland bzw. Finnland.