Welche Literatur eignet sich für Menschen mit Behinderung? Diese Frage beschäftigte unseren Hep-Helfer-Kurs im Rahmen des Deutschunterrichts. Zunächst haben wir anhand einer Umfrage Themen ermittelt, die für Menschen mit Behinderung interessant sind. Dann haben wir überlegt, welche formalen Kriterien ein geeigneter Text erfüllen muss. So gerüstet machten wir uns auf den Weg nach Bayreuth.

Wir wollten wissen, ob in der Stadtbibliothek RW21 geeignete Sachbücher oder Literatur zur Verfügung stehen. Alle Schüler/-innen hatte den Auftrag für die eigenen Bewohner und Betreuten spezielle Medien zu suchen. Drei Stunden haben wir auf drei Etagen in den Regalen gestöbert. Am Ende hat jeder eine interessante Auswahl an Medien gefunden und den anderen präsentiert.

Die Exkursion hat uns viel Spaß gemacht, schon allein, weil die Atmosphäre in der weitläufigen und freundlichen Bibliothek so schön ist und natürlich, weil das Café Samocca unglaublich leckere Bagels hat….

Mehr lesen
15. Juli 2020

Homeschooling kann richtig Spaß machen! Die Schüler/-innen des Hep1 Kurses haben diese niedlichen "Eulen der Weisheit" gewebt - und wir hoffen , dass die Weisheit abfärbt.....

15. Juli 2020

Jeder weiß, dass Zucker ungesund ist. Logisch, aber unser HepB1 war dann doch geschockt, welche Mengen von Zucker in unseren "gesunden" Lebensmitteln versteckt sind.....

15. Juli 2020

Am 17. Juli 2020 zwischen 14.00 und 16.00 Uhr können Sie uns kennenlernen :-) Besuchen Sie uns vor Ort in unserem neuen Schulhaus oder schalten Sie kostenfrei sich live in unser Klassenzimmer! Wir freuen uns auf Sie!

14. Juli 2020

Alle waren sich einig: Dichten kann ich nicht! Doch dann haben die Schüler/-innen des HepHelfer-Kurses sich mit eigenen Gedichten selbst übertroffen!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781