Im Rahmen des Deutschunterrichts zum Thema "Lerntechniken" wollten wir wissen, wie zu Omas Zeiten gelernt wurde. Bei einer Exkursion in das Dorfschulmuseum in Ködnitz konnten sich die Schüler ein Bild machen. Wir alle staunten nicht schlecht, was damals gelernt wurde. 

Noch erstaunlicher war WIE gelernt wurde. Herr Wild, der Leiter des Museums und früher selbst Lehrer, hielt uns eine Original-Schulstunde. Wir wurden abgefragt, mussten in ganzen Sätzen antworten und "durften" an der Karte den Verlauf der deutschen Flüsse zeigen.... Am Ende waren wir uns einig: Schule zu Omas Zeiten war ganz schön anstrengend! 





Mehr lesen
15. Januar 2020

Biografiearbeit erfordert Einfühlvermögen, Sensibilität und gute Ideen! Im Fach PML haben unsere HepHelfer ihrer Kreativität freien Lauf gelassen.

09. Dezember 2019

Wir gratulieren unserer Schülerin Vanessa Qorri, die zusammen mit den "Soul-City-Dancers" bei der Showdance-Weltmeisterschaft den Vize-Weltmeistertitel ertanzt hat! Mit der Produktion "1945" holte das Team den zweiten Platz nach Russland!

22. November 2019

mit kreativen Weihnachtsgestecken läuten unsere Schüler und Schülerinnen die Adventszeit ein.

05. November 2019

Bayreuth steckt voller Überraschungen. Das erlebten die Schülerinnen und Schüler des Hep b2 bei einer Exkursion in den Fächern Spiel und Gestalten.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, können Sie gerne Ihre
bevorzugte Kontaktmöglichkeit hinterlassen.

Oder rufen Sie uns an unter 0 92 27 / 79 - 781